Notenschlüssel und Tonumfang

Der Tonumfang des Klavieres

Ein normales Klavier hat einen Tonumfang von 88 Tasten. In der Mitte liegt das c1 (auch Schlüssel c genannt) welches den Übergang vom Violinschlüssel zum Bassschlüssel markiert. In dem passenden PDF aus der Rubrik Unterrichtsmaterial werden die einzelnen Tonbereiche / Oktaven übersichtlich dargestellt. So findet man sich schnell auf der Klaviertastatur zurecht.

Klaviertastatur, Tonumfang und Notenschlüssel
Klaviertastatur Tonumfang

Für den Bassschlüssel, der ja vielen Klavierschülern schwer fällt, habe ich ein eigenes Skript/Tutorial erstellt, schau es dir doch mal an.

international Jazzfestival, „Bingen swingt“

Letztes Wochenende gings in Konzertmission nach Bingen. Auf das renommierte Jazzfestival „Bingen swingt 2018“

Nette Blicke von der Bühne, wir spielten oberhalb der Stadt mit Blick auf den Rhein.

Bingen, Gospelpiano
fantastische Aussicht vom Hof der Burg

Abends war dann der Hof prall gefüllt. ein schöner Ausblick von meinem Arbeitsplatz: Hinten der Rhein, davor ein tolles Publikum und mein MOOG vor der Nase.

Swing stand allerdings weniger auf der Setlist.

98% Funk and 2% Jazz

Hätte wohl Maceo Parker gesagt.

Klavierunterricht Bingen
Die Bühne aus Keyboardersicht.

 

Lucas Nano 302 Test

Wie verstärkt man sich auf der Bühne? Ich verwende für mein Stagepiano/Keyboards gerne ein kleines, kompaktes Stereosetup.  Dafür habe ich vor einigen Jahren von HK-Audio die Lucas Nano 300 angeschafft. Ein System bestehend aus 3 Komponenten (zwei kleine Satellitenboxen und ein Subwoofer). Alles zusammen kommt in einen kompakten Trolly und ist somit perfekt für unterwegs.

Seeheim-Jugenheim Lucas nano 300
mein Monitoring (stereo) mit der Lucas Nano 300

Ich gehe mit meinen Keyboardsignalen in die Anlage. Die Anschlüsse befinden sich auf dem Subwoofer. Jetzt kann ich direkt, unabhängig vom FoH, mich selbst lauter und leiser drehen. Über die Outputs der Lucas Nano 300 schleife ich meine Keyboards weiter zu einer Stereo-DI-Box (Radial). Dort holt sich dann der Tontechniker mein Signal für den Saalmix.

Warum Stereo?

Setzt man die Lucas Nanos als PA ein, ist klar warum Stereo, doch warum will ich als Keyboarder Stereomonitoring? Besonders bei klassischen Keyboardsounds wie Klavier, Orgel, Streicher ist Stereomonitoring vorteilhaft. Ist auch logisch. Ein echtes Klavier strahlt seinen Klang ja auch nicht über einen 12 Zoll großen Speaker auf der Höhe deines Knies ab, sondern stellt mit seinem großen Resonanzkörper eine Stereoschallquelle dar, wenn du als Musiker an der Tastatur sitzt. Die besten Samples, die aktuellsten Sounds nützen nichts, wenn die Monitorboxen mies klingen.

Die Lukas Nano Serie funktioniert für sich alleine schon als Stereosetup. Zwei Nanos lassen sich zu einem lauterem Stereosetup kombinieren.  Je nach Platz im PKW und Lautstärkeanforderung bei der Veranstaltung kann ich ein oder zwei Anlagen einpacken. Ich kann eine als PA verwenden, die andere als Monitor. Ich kann eine selber nutzen, die andere parallel vermieten…. Also eine sehr flexible Lösung.

Der Nachfolger, HK Audio Lucas Nano 302
Lucas Nano 300, Lucas Nano 302
Die beiden Anlagen direkt nebeneinander

Inzwischen habe ich auch den Nachfolger, die Lucas Nano 302 angeschafft. Warum? Für mein Monitoring hätte die alte 300er gereicht und wird weiterhin zum Einsatz kommen. Allerdings brauchte ich für einige Konzerte eine kleine kompakte PA mit etwas mehr Leistung. Die beiden Lucas Nano Anlagen (300 und 302) lassen sich zu einer größeren PA kombinieren. Ich habe die 300 auf die rechte Seite der Bühne und die 302 auf die linke Seite der Bühne gestellt.

Lucas Nano 302 mieten in Darmstadt
Die eine Seite der Bühne

Ein kleines Mischpult (Yamaha MG-Serie) diente zur Abmischung mit EQ und Hall. Die Besetzung war einmal Keyboards, Percussion und Gesang und einmal ein Gospelchor + E-Piano.

Einsatz Lucas Nano 302 Mainz
Verstärkung für den Gospelchor

Für diese Aufgaben, also Verstärkung von eher leisen Schallquellen für eine überschaubare Anzahl an Zuschauern ist dieses Setup gut geeignet. Ich habe die Lucas Nano 302 deswegen in meinen Bestand übernommen.

Lucas Nano Inputs
Die Anschlüsse der Lucas Nano 302
Zubehör

Ich habe einiges an nützlichem Zubehör gleich mitbestellt.

a) die signalführende Distanzstange bringt die Satellitenboxen auf Ohrhöhe (oder noch höher). Eine zusätzliche Verkabelung via Klinkekabel, wie bei meiner 300er ist nicht mehr nötig.

b) der passende Trolly, erleichtert den Transport. Er ist zwar nicht sehr stabil. Der Griff aus Plastik erscheint mir für das Gewicht etwas unterdimensioniert, die Füsse aus Plastik leiden schnell. Besonders wenn man die Anlage mal über einen Bordstein oder über eine Wiese zieht. Trotzdem ist die Anlage durch den Trolley professionell verstaut.

Die Vorteile der Lucas Nano 300 / 302-Serie

– klein bzw kompakt
– leicht, im Trolly gut transportierbar
– Stereosound, angenehmes Klangbild
– gutes Preis-Leistungsverhältnis

Alternativen

Gibt es Alternativen? Wenn die Anforderungen sind: Stereo, guter Klang und leicht transportierbar wird die Auswahl schnell eng.

– Yamaha Stage Pass, etwas günstiger, etwas schwerer, eine Betrachtung wert

Säulensysteme: Um vergleichbaren Stereoklang zu erhalten muss man immer zwei Säulen betreiben.

– db Technologies Es602 ist der günstige Einstieg in Säulensysteme.

– LD Systems Maui 11 Mx, eher schon vergleichbar mit der großen Lucas Nano 600er Serie.

– Bose compact L1 Säulensystem, zweifelslos eine gute PA, allerdings für meine Anwendung zu teuer, als dass ich sie kaufen würde. Für mich lohnt es sich eher, so eine PA bei Bedarf zu mieten. Für den Preis von zwei L1 Säulen könnte man fast auch zwei Lucas Nano 600er erwerben.

Fazit

Ich bin mit meinen Lukas Nanos zufrieden und kann sie deshalb meinen Klavierschülern für ihre Livebands und Projekte ebenfalls empfehlen. Natürlich kann die kleine 300er Serie keine laute Rockband verstärkern. Dafür braucht man mehr Leistung, die aber wieder Anschaffungskosten, Platzbedarf und Gewicht erhöht.

Lucas Nano 302: zum Thomann-Onlinestore *

* Links sind Affiliate-Links,
keine Ahnung was das bedeutet (Funktion, Datenschutz)? Mehr Infos darüber….

Mein Videoreview der Lucas Nano 302 bei Youtube

 

 

Bassschlüssel lesen

Bassschlüssel lesen

Viele Klavieranfänger haben Schwierigkeiten mit dem Bassschlüssel, dem bevorzugtem Notenschlüssel für die linke Hand. Neben einigen Übungsvideos auf dem YOUTUBE-Kanal ist auch ein Skript in der Rubrik Unterrichtsmaterial abrufbar, welches Schritt für Schritt den Bassschlüssel erklärt.

Natürlich zeige ich solche Tipps und Tricks gerne in meinen Klavierstunden, ab sofort gibt es das Skript frei zum Download für alle Klavierschüler.

Wer jetzt noch regelmäßig beim Klavierüben den Bassschlüssel trainiert, wird bald keine Schwierigkeiten mehr damit haben.

Klavier linke Hand Seeheim
Bassschlüssel lesen und verstehen lernen

Bassschlüssel / F-Schlüssel

Blues in E-Dur spielen lernen

Für alle die neu in das Thema Blues, Improvisation, Akkorde reinschnuppern wollen, gibt es ein neues Skript. Angelehnt an den Titel „sweet home chicago“ von den Blues Brothers entwickelt man ein einfaches Begleitkonzept für die linke Hand. Die rechte Hand macht erste Schritte mit der Bluestonleiter in E.

Bluestonleiter in E Seeheim-Jugenheim
Die Bluestonleiter von E

Akkordverbindungen hören Lektion 02 und 003-003

Akkordfortschreitungen hören ist für Pianisten wichtig. Es sind wieder neue Aufgaben online.

Es bewegt sich in Dur und enthält die Akkorde I-Stufe,  IV-Stufe, G-Dur V-Stufe VIm-Stufe, IIm-Stufe und IIIm-Stufe. Es werden keine Septakkorde verwendet. Ab und an findet man die Terz im Bass.

Lade dir das Aufgabenblatt runter. Höre dir das Mp3 an und schreibe die Akkorde (Akkordsymbole) auf. Die Auflösung findest du im Lösungsblatt.

Wer mag, kann natürlich nicht nur die Akkordsymbole raushören, sondern auch gleich alles in Noten notieren. Ist natürlich schwieriger. Wobei letztlich das Erkennen der Stufen wichtiger ist, als das schnelle erfassen konkreter Voicings.

Gehörbildung in Seeheim-Jugenheim
Akkorde hören….Ein Teil von Gehörbildung

Live Darmstadt Bessungen

Es geht wieder auf die Livebühne in der Region. Diesmal in Darmstadt-Bessungen.

24.03.18, Prinz-Emil-Schlösschen, mit meiner Band SOFATÄNZER

Mit am Start mein Stage – Klavier (Korg 01/V) mein Synthesizer (Moog Sub37) und noch einiges andere an Equipment.

Klavierunterricht-Seeheim Stagepiano
Mein Stagepiano Korg SV01

Wer wissen will, wie man als Pianist / Keyboarder sein Live-Equipment optimal auf der Bühne einsetzt, der ist natürlich auch bei mir im Klavierunterricht jederzeit herzlich willkommen.

Akkordverbindungen hören, Lektion 001

Akkordfortschreitungen hören ist für Pianisten wichtig. Es ist wieder ein neues Tutorial online.

Es bewegt sich in C – Dur und enthält die Akkorde C-Dur (I-Stufe), F-Dur (IV-Stufe), G-Dur (V-Stufe) und Am (VIm-Stufe). Es werden keine Septakkorde verwendet.

Lade dir das Aufgabenblatt runter. Höre dir das Mp3 an und schreibe die Akkorde (Akkordsymbole) auf. Die Auflösung findest du im Lösungsblatt.

Wer mag, kann natürlich nicht nur die Akkordsymbole raushören, sondern auch gleich alles in Noten notieren. Ist schwieriger.

Live in Seeheim-Jugenheim

In Seeheim-Jugenheim gebe ich normalerweise meine Klavierstunden. Ab und an trete ich aber auch in meiner Heimatstadt auf. Am

9.03.18 spiele ich abend in der Laurentiuskirche, Seeheim-Jugenheim mit den beiden Gospelkünstlern Kim&Reggie Harris aus New York bzw Pennsylvania.

Kim und Reggie Harris sind auf Tour mit einem Programm, welches von den Ursprüngen des Gospels (Spirituals) über Protestsongs der Civil-Rights-Movement bis zur Musik aus der Friedensbewegung reicht.

Ich begleite die Beiden am Klavier und an der Hammondorgel.

Hammondorgel Seeheim-Jugenheim
Die Hammondorgel, noch vor der verschlossenen Tür.
Klavierunterricht Seeheim-Jugenheim Laurentiuskirche
Die Laurentiuskirche in Seeheim-Jugenheim
Gospelpiano Seeheim-Jugenheim
In diesen erwürdigen Mauern erklingt heute Gospelmusik.